edombinder
Architekt + Innenarchitekt Partnerschaft

T +49 221 801 67 26
F +49 221 801 67 29
info@edombinder.de

Kartäuserhof 50
D-50678 Köln

2015 | Konzept
D | Köln
Planung
BRI -- m3 | Fläche -- m2

Köln

STANDORTERHALTUNGSKONZEPT „KONRAD-ADENAUER-TIERHEIM“

Das Erhaltungskonzept wurde zusammen mit dem Kölner Tierschutzverein von 1868 entwickelt, um im Rahmen des Planungsverfahrens der Stadt Köln für die „Parkstadt Süd“ (2015) den Standort des Tierheimes zu sichern.

Das Konzept verdeutlicht, wie das Tierheim an seinem jetzigen Standort in die „Parkstadt Süd“ integriert werden und bestehen bleiben kann.

Das Tierheim mit zugehörigem Gelände zeigt sich als attraktive Bereicherung in diesem Teil des Grüngürtels.

Das Konzept hat letztlich dazu geführt, dass die beteiligten Planungsbüros den Standort des Tierheimes in ihre Planungsvorschläge für die „Parkstadt Süd“ übernommen haben – teilweise sogar einzelne Maßnahmen des Konzeptes.

Die Sicherung des Standortes wurde zwischenzeitlich „offiziell“ bestätigt, sodass dringend erforderliche Baumaßnahmen durchgeführt werden können.

Fotos: Dirk Peiper, Düsseldorf

edombinder
Architekt + Innenarchitekt Partnerschaft

Dipl.-Ing. Anja Edom
 Architektin
Dipl.-Ing. Hans Binder Innenarchitekt (FH)

Kontakt
T +49 221 801 67 26
F +49 221 801 67 29
info@edombinder.de
www.edombinder.de

Anschrift
Kartäuserhof 50
D-50678 Köln